Es geht auch mit Krücken...

Updated: Sep 3, 2018


Wir verbrachten den Tag bei Pastor Benji und seinen Familien zuhause. Er wurde in den letzten 3 Jahren zweimal mit einem Motorrad angefahren. GFI hat dazu beigetragen, dass sein Bein die medizinische Versorgung bekommt die dringend notwendig war, er hätte das Bein sonst verloren. Also wollte er uns als Dankeschön zum Mittagessen einladen. Sein Herz ist es, zu den Dörfern zu gehen und Gemeinden zu gründen, wo es keine gibt, er arbeitet immer noch tüchtig weiter, obwohl er auf Krücken ist. Wir sind gespannt, wie viel mehr er tun wird, wenn er wieder beide beine benützen kann. Wir sind auch zu einem Höhepunkt gelaufen, um ein paar tolle Bilder zu machen. Bei dieser Reise konnten wir viel auf dem Dach des Autos fahren, was mich zu unseren beiden Kindertagestouren in Afrika und dem Fahren auf dem Dach unseres Familienautos im Himalaya zurück brachte (siehe Bild unten).


Aufgewachsen im Himalaya




  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • 123-01

©2020 J&JLife